Staatsakt

Gestern. Endlich.

Standesamtliche Trauung. War jetzt emotional nicht so wichtig für uns.

Woraus ich aber dann doch einen riesengroßen, emotional unkontrollierten Staatsakt machen möchte:

Meine Trauzeugin hat’s vergessen. Einfach. Nicht. Da. Gewesen.

Ich hab übers Handy nur ihren Mann gekriegt „geht’s euch gut?“ „Klar!?“ „Ich erreich SIE nicht..“ „SIE ist normal arbeiten…hat Spätdienst – was ist denn?“ „Ah so. Ich heirate dann jetzt mal!“ ..Stille in der Leitung.. 

Bisher: ne Whatsapp a na Sex, hoffentlich isses trotzdem schön gewesen…

A**** …

Schüsskes! Ich muss!

Advertisements

Freitagsfüller

6a00d8341c709753ef0111690e6fe7970c-500wi1. Heute bin ich ganz entspannt unterwegs. Das Wochenende wird zweisam 💚

2. Bald steht schon ein anderer Name auf meinen Visitenkarten. 😍

3. St. Martin fand ich als Erzieherin im KiGa das tollste Fest.

4. Ist es ein Zeichen von ihm, wenn er den Doc hasst, aber trotzdem hingeht?

5. Den Job des Kaminboys müsste mal jemand erfinden. Feuer machen ist Toll, Asche wegmachen ätzend -.-

6. Im Übrigen hat meine Freundin ihr Kind bekommen..er heisst Quinn. Noch nie gehört…

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Pommes und chillaxen vorm Kamin, morgen habe ich geplant, einen Museumsbesuch in der Zeche Zollverein zu machen und Sonntag möchte ich ausgiebig nix tun!

Das Original und viele unterschiedliche Antworten findet ihr bei Barbara 🙂

KommPott – Herbstleuchten

Seit dem 20.10 (oh vorbei) aber bis zum 05.11 (wohoo) findet im Maximilianpark in Hamm ab 18Uhr „Herbstleuchten statt. 

Der Maximilianpark ist Partner der Ruhrtopcard und erhebt normalerweise bei Nutzung der Karte keinen Eintritt, bei diesem Sonderevent aber doch. 6€ für Erwachsene und 3€ für Kinder…ich finde dieses Erlebnis isses wert 😊

Die beiden vorhandenen Attraktionen im Park, der Glaselefant und das Schmetterlingshaus bieten noch ein tolles Extra. Der Elefant ist länger gelffnet und man kann somit den beleuchteten Park von oben genießen und er wird schön bunt angestrahlt. Das Schmetterlingshaus hat ebenfalls länger geöffnet und man kann den Tanz der Bananenfalter sehen….(hab ich nicht gemacht- ich find Schmetterlinge so nah und dann so viele furchtbar -.- )

Im ganzen Park sind interessante Lichtinstallationen aufgestellt und viele bunte Lichter setzen vorhandene Bäume schön in Szene…

Wer nah dran wohnt, sollte auf jeden Fall mal vorbei schauen 😊

Schüsskes! Ich muss!

Happy Halloween

Ein bisschen Deko rund um die SüsskramVergabe für die Kids muss schon sein – das mach ich auch gerne, im Gegensatz zum gruseln. Das ist definitv nix für mich – ich bin was das angeht, ein totales Weichei….

Deshalb gibt’s bei mir auch nur ne niedliche Deko 😀

Man braucht leere Klorollen, schwarze Pappe, Kleber, Filzer und roten Lippenstift. 

Das obere Ende der aufgestellten Rolle muss eingeknickt werden. Zwei auf Pappe gemalte Fledermausflügel müssen ausgeschnitten, und rechts wie links angeklebt werden. (Ich hab den Flügel am Ende umgeknickt und die Knickstelle mit doppelseitigem Tesa an die Rolle gepappt)

Dann noch ein Gesicht aufmalen und für die roten Bäckchen Lippenstift auf den Finger streichen und selbigen auf die Rollen tupfen 😊

Fert’sch. Viel Spaß beim gruseln und viel Erfolg beim Beute machen 😊

Und weil’s passt: fliegen die Fledermäuse noch beim CreaDienstag vorbei, da finden sich bestimmt noch weitere Grusel-Ideen.

Schüsskes! Ich muss (dekorieren gehn)!

Fertig mit Herbst – jezz ist Weihnachten :D

4fach gefüllt. 1fach mit schönen Momenten und 3fach mit Süsskram 😊 

Heute war meine Freundin ausm Studium da und wir haben die freie Zeit genutzt, um die Adventskalender ihrer Kinder und den meines Mannes 😄 zu basteln.

Aus Pappe, Klorollen, Transparent- und Krepppapier…

Baum stilisiert aufzeichnen, ausschneiden, Klorollen drauf anordnen, mit Heißkleber festkleben, Süsskram rein, Transparentpapier auflegen, wieder festkleben, passend schneiden, die Seiten mit Krepppapier bekleben und die Vorderseite mit Sternchen und natürlich mit Zahlen verschönern 😊

Durch das Transparentpapier kann man jedes Türchen leicht mit dem Zeigefinger durchstechen 😊

Schüsskes! Ich muss (mein Atelier aufräumen 😄)!

Freitagsfüller

6a00d8341c709753ef0111690e6fe7970c-500wi

1. Ach du je, da hat man mal frei und dann ist das Wetter mistig.

2. Und dem TV-Programm geht’s auch an Niveau.

3. Halloween interessiert mich nicht.

4. Ein bisschen vom Stress runter kommen durch das lange Wochenende ist vielleicht doch möglich.

5. Aufpassen, vor allem wenn Dienstag jemand an der Tür klingelt… 😄

6.  Wisst ihr welche Planung schon abgeschlossen ist? Die der Weihnachtsgeschenke.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein schaumiges Schaumbad, morgen habe ich geplant, mit ner Freundin Weihnachtskram zu basteln und Sonntag möchte ich ins Kino gehen!

Aus gegebenem Anlass

präsentiere ich hier mein Werkzeug und meine handwerklichen Fähigkeiten…

Ich kann sägen, bohren, ein Bild aufhängen, Lampen anbringen, Dinge aus Holz bauen, mauern, Laminat verlegen, verputzen, streichen, Fliesen legen, Möbel aufbauen und Feuer machen 😎 *Ich habe Feuer gemacht – höhöhö*
Wir haben 3 Jahre das Haus meiner Schwiegereltern eigenhändig umgebaut…was für mich ein wenig mehr bedeutete als Schnittchen schmieren und Schutt schleppen (kann ich aber auch) 

Im übrigen habe ich mir mit 18 alles nötige Werkzeug schenken lassen (und diesem ein angemessenes Zuhause in einer pinken, mit Fell ausgelegten Werzeugkiste gegeben 😂 ), um mein Ding machen zu können…undenkbar, wenn ich warten müsste, bis der Mann von der Arbeit kommt *tzzz…

Schüsskes! Ich muss!